Am 08. Juli 2018 war es nun soweit. Der Auftakt des mittlerweile vierten gemeinsamen Naturpädagogik-Projekts des Bereiches Freizeit, Begegnung, Bildung der Lebenshilfe Aschaffenburg e.V. und des Tagungszentrums Schmerlenbach:

Die fünfteilige inklusive Seminarreihe „Die vier Elemente“ hat mit dem ersten Teil „Erde“ be-onnen.
Nach wiederholten Durchführungen des beliebten Halbwochenendes „Natur auf der Spur“, und der gut besuchten mehrstündigen Tages-Angebote „Kostbarkeiten im Schmerlenbacher Wald“ im Rahmen der Kostbar-Wochen und „Frühlingserwachen im Schmerlenbacher Wald“, wagten sich die erfahrenen Naturpädagogen nun an eine weitere Herausforderung.

Die Seminarreihe, die die Elemente Erde, Luft, Feuer und Wasser umfasst und mit dem Fest der Elemente abschließt, richtet sich an Menschen mit und ohne Behinderung und ist besonders auch für diejenigen geeignet, die sich im Beruf, im Verein oder auf Gemeindeebene an den inklusiven Gedanken naturpädagogisch heranwagen möchten.

Zu Fragen zur Seminarreihe wenden Sie sich bitte an Selma Mattern und Heiko Knapp vom Bereich Freizeit, Begegnung, Bildung. Bei den Veranstaltungen sind die Naturpädagogen Bernadette Goletzko, Selma Mattern und Heiko Knapp dabei.

Weitere Informationen sind natürlich auch im aktuellen Veranstaltungsprogramm des Tagungszentrums Schmerlenbach ersichtlich.

Die weiteren Termine der Seminarreihe:
Sonntag, 07.10.2018 – Luft
Sonntag, 12.05.2019 – Feuer
Sonntag, 13.10.2019 – Wasser
Sonntag, 03.05.2020 – Fest der Elemente

Jede Veranstaltung kann einzeln besucht werden.