Die Frühförderstelle in der Liebligstraße in Aschaffenburg wird im Rahmen einer Kooperation betrieben. Beteiligt sind:

– Verein für Körper- und Mehrfachbehinderte e.V. Würzburg-Heuchelhof
– Caritas-Schulen GmbH
– Lebenshilfe Aschaffenburg e.V.

Die Frühförderstelle unterstützt alle Eltern, deren Kinder in ihrer körperlichen, geistigen, seelischen und sozialen Entwicklung bedroht, verzögert oder behindert sind.
Von der Geburt des Kindes bis zum Schuleintritt.

Kontakt

Frühförderstelle Aschaffenburg
Liebigstraße 1
63743 Aschaffenburg
Telefon: 06021/38 660-0
Fax: 06021/38 660-66

weitere Informationen finden Sie unter:
http://www.ifs-ab.de