Die Satzung der Lebenshilfe Aschaffenburg

Die Lebenshilfe Aschaffenburg versteht sich als eine Elternvereinigung. In den Mitgliederversammlungen wird unser Vorstand von den Vereinsmitgliedern gewählt. 

Unser Vorstand, der von den Vereinsmitgliedern gewählt wird, setzt sich mit großem Engagement für die Menschen, die aufgrund ihrer Behinderung Hilfe benötigen ein. Im Sinne der Satzung setzen sich die Vorstandsmitglieder ein.

Wir möchten unseren Betreuten in unseren Einrichtungen und Diensten so viel Selbstständigkeit wie möglich gewährleisten und Hilfe zur Selbsthilfe anbieten. Eine möglichst gleichberechtigte Teilhabe ohne Benachteiligungen wird angestrebt.

Unsere Satzung steht zum Download zur Verfügung.

Unsere Satzung in Leichter Sprache steht zum Download zur Verfügung.