Am 13. Juli war es endlich wieder soweit:
In Kooperation mit dem Bayerischen Fußballverband und der Comenius Schule in Aschaffenburg fand die von unseren Offenen Hilfen organisierte Fußball Fortbildung „Spiel und Bewegung mit Ball“ statt.
Diese Fortbildung gibt es bei uns seit 2013. Dieses Jahr total inklusiv! Das heißt, neben einem Dutzend Lehrkräften, pädagogischen Fachkräften, Ehrenamtlichen und Übungsleiter*innen waren 15 Schüler*innen der Comenius Schule und der angeschlossenen Heilpädagogischen Tagesstätte unserer Lebenshilfe auf dem Rasen in Aktion. Viel Arbeit für den Referenten Burkhard Wagner. Viel Spaß und ein hoher Lernfaktor für alle.

So haben wir es in anderen Bereichen schon oft gemacht, und so wollen wir auch beim Fußball weiter machen:
Interessierte fortbilden über die Arbeit mit Menschen mit Behinderung GEMEINSAM mit Menschen mit Behinderung – total inklusiv!