Bei blauem Himmel und strahlendem Sonnenschein fand am Sonntag den 24.10.21 von 11-17 Uhr der Tag der offenen Tür der Integrativen Kindertagesstätte Hundertmorgenwald der Lebenshilfe Aschaffenburg e.V. statt. Neben dem Bürgermeister des Marktes Mömbris Felix Wissel und dem Landrat des Landkreises Aschaffenburg Dr. Alexander Legler waren auch einige Vertreter des Vereins der Lebenshilfe, wie z.B. der kaufmännische Leiter Jörg Veith, der fachliche Leiter Michael Stoll und sein Vorgänger Bernhard Germer, sowie die erste Vorsitzende Kirsten Simon und die Vorstandsmitglieder Hubert Volland und Gertraud Bergmann vor Ort. Das Mitarbeiter Team der Kita unter der Leitung von Anja Skalitz mitsamt Elternbeirat hatte den Besuchern einiges zu bieten: Neben vieler regionaler saisonaler Köstlichkeiten gab es für die Kinder verschiedenste Bastelaktionen, Spiele und Spaß auf der am Eingang stehenden Hüpfburg. Nach der Eröffnung während der Pandemie und dem dadurch erschwerten Start, war die Euphorie bei Allen umso größer die lang ersehnte Eröffnung zu feiern.

Tag der offenen Tür
Rundgang
Luftballon
Infostand
Kuchentheke
Basteln