Die Woche ist bitterkalt gestartet. In Mömbris hat das Thermometer -10° angezeigt. Das war es den Kleinen aus der Krippe zu kalt somit verbrachten sie den Vormittag indem sie sich kreativ austobten. Mir Rasierschaum und Fingerfarben wurden Bilder gemalt. Die Kids waren begeistert in dem Farben-Schaumbrei zu matschen und zu experimentieren. Es sind viele schöne Bilder dabei herausgekommen. Und alle konnten mitmachen, auch das Krippenkind, das eine Orthese hat. So funktioniert Inklusion!