Deutschland ist eine Demokratie.
Das heißt:
In Deutschland bestimmen die Bürger selbst:
Diese Personen oder diese Parteien sollen Politik machen.
So können in Deutschland alle Bürger mitbestimmen.
Wahlen sind sehr wichtig für die Demokratie.
Wahlen sind nämlich wie eine Abstimmung von den Bürgern.
Bei den Wahlen können die Bürger abstimmen:
Diese Personen oder diese Partei soll Politik machen.
Und unsere Interessen vertreten.
Deshalb sollen alle Bürger wählen gehen.

Am 15.03.2020 sind Kommunal-Wahlen.
Bei Kommunal-Wahlen entscheiden die Bürger über die Politik in ihrer Stadt.
Oder in ihrem Land-Kreis.
Oder in ihrer Gemeinde.

Fast jeder über 18 Jahren darf wählen gehen.
Auch Menschen mit einer Betreuung für alle Angelegenheiten.

Hier gibt es weitere Informationen in Leichter Sprache:
https://www.blz.bayern.de/meldung/kommunalwahl-2020-r-wie-geht-dasr.html