Im Frühjahr 2020 übernimmt die Lebenshilfe Aschaffenburg e.V. die Betriebsträgerschaft für unsere dritte Integrative Kindertagesstätte in Mömbris-Strötzbach. Wir bieten in unseren Einrichtung allen Kindern, auch Kindern mit schwerer Behinderungen an eine inklusive Erziehung an. Wir arbeiten in kleineren Gruppen mit einer erhöhten Personaldecke.

Das Besondere in dieser integrativen Kindertageseinrichtung wird es sein, dass die Lebenshilfe Aschaffenburg erstmals Plätze für Kinder mit (drohender) Behinderung im Kleinkind- bzw. Krippenalter bereits vor dem zweiten Geburtstag anbieten wird.

Die Lebenshilfe geht derzeit davon aus, dass die Einrichtung im Kindergartenjahr 2019/20 zunächst nur zweigruppig und ab September 2020 dann dreigruppig betrieben wird.

Die Lebenshilfe Aschaffenburg übernimmt für die neue Integrative Kindertagesstätte in Mömbris-Strötzbach die Bereitstellung von Spiel-, Bastel- und Verbrauchsmaterial sowie für kleine Therapiematerialien. Bitte helfen Sie uns dabei, dass dieses neue Projekt gut gelingt und spenden Sie auf das Konto der Lebenshilfe Aschaffenburg bei der Sparkasse Aschaffenburg-Alzenau:
IBAN: DE43 7955 0000 0000 0566 63 / Betreff: IKT Mömbris