Wow, das Team der Integrativen Kindertagesstätte Kunterbunt in Alzenau ist überwältigt!

Heute morgen nach drei Wochen Urlaub wurde das Team von den Sturmschäden des gestrigen Abend überrascht.

Sofort ist die rettende Unterstützung gekommen!
Herr Jörg Veith, Kaufmännische Leiter der Lebenshilfe Aschaffenburg, Herr Gottfried Hübner, Leiter der Tagesförderstätte in Stockstadt und das Team der Integrativen Kindertagesstätte Himmelszelt haben die Ärmel hochgekrempelt und alle haben tatkräftig mitgeholfen.

Es wurde so selbstverständlich mit angepackt, dass morgen der Kindergartenbetrieb wie geplant starten kann.

Das Team freut sich schon auf das spannende neue Jahr. Auch wenn es in dieser Woche noch ein paar Stolpersteine zu meistern gilt!

DANKE, DANKE, DANKE für die tolle Unterstützung, gemeinsam wurde das Außengelände auf Vordermann gebracht!