„Mut zum Miteinander“, die Wanderausstellung zu dem Thema Inklusion wurde am Freitag feierlich im Landratsamt Aschaffenburg eröffnet. Die Lebenshilfe Aschaffenburg wurde durch Herrn Bernhard Germer, Fachlicher Leiter und Frau Eva Jackson, Leiterin der Integrativen Kindertagesstätte Himmelszelt Aschaffenburg, vertreten. Inklusion verstehen, Inklusion erfahren, Inklusion leben, dies sind die Bausteine der breit angelegten Kampagne. Gelebte Inklusion kann nur gelingen, wenn möglichst viele Menschen die Idee kennen lernen, das Ziel von Inklusion verstehen und den Nutzen für die gesamte Gesellschaft anerkennen!