Am 5. Juni war in der KiTa Kunterbunt Tag der offenen Tür.
Es gab viele besondere Angebote:
Mittelalter-Markt, Vogel-Aufführung und natürlich Aufführungen der Kinder.
Es waren viele Kinder mit Eltern zu Besuch, aber auch der Lebenshilfe-Vorstand und Politiker.
Auf dem 2. Foto sieht man:
In der ersten Reihe: Dr. Alexander Legler (unten links), Bürgermeister von Alzenau,
Barbara Stamm (2. von links) Präsidentin des bayerischen Landtages und Vorsitzende des Lebenshilfe Landesverbandes Bayern,
und Peter Winter (unten rechts), Mitglied des bayerischen Landtages.

In der zweiten Reihe: Jörg Veith (Kaufmännische Leitung) und Hubert Volland aus dem Vorstand der Lebenshilfe Aschaffenburg.
Man kann sehen: Allen hat es gut gefallen!