Das 2. Inklusive Kegelturnier am 15. Februar 2016 war ein tolles Ereignis!
Es haben 60 Spieler aus vier Gruppen gekegelt.
In gemischten Mannschaften.
Die vier Gruppen waren:

  • Lebenshilfe Aschaffenburg e.V. (mit den Kegeltreffs Strietwald und Mömbris)
  • Lebenshilfe Miltenberg e.V.
  • KSC 1927 Dreieck Damm e.V.

Alle Spieler waren mit viel Spaß, Ehrgeiz und Disziplin dabei!

 

Außerdem wurde im Rückspiel der Kegelrunde Zwischen Lebenshilfe Aschaffenburg und Lebenshilfe Miltenberg der Pokal verteidigt.
Die Lebenshilfe hat den Pokal wieder bekommen.

Danke an das Strietwälder Kegelzentrum für die gute Bewirtung!

Die Veranstaltung wurde von Selma Mattern von der Lebenshilfe Aschaffenburg koordiniert.